Ukraine

Aufnahme von Personen aus der Ukraine

Für Platzierungen in Privathaushalten arbeitet der Bund mit der Schweizerischen Flüchtlingshilfe zusammen. Anknüpfungspunkte durch Verwandte/Bekannte werden dabei genutzt und bei der Platzierung berücksichtigt. Die Schweizerische Flüchtlingshilfe koordiniert mit den Kantonen die Direktplatzierungen von Personen in Privatunterkünften und meldet den Kantonen täglich die zugewiesenen Personen. Diese Meldungen leitet der Kanton so rasch wie möglich an die betroffenen Gemeinden weiter. Für die Unterbringung von Ukrainerinnen und Ukrainern bei Privatpersonen wurde ein Merkblatt mit den entsprechenden Voraussetzungen erarbeitet. Die Gemeinde ist froh, wenn Sie die zur Verfügung gestellten Wohngelegenheiten entsprechend melden. Für die Mithilfe wird der beste Dank ausgesprochen.


 


Merkblatt Unterbringung Ukrainer bei Privatpersonen

Flüchtlinge aus der Ukraine, Einrichtungsgegenstände für Wohnungen

In der Gemeinde Waltenschwil sind momentan 21 Flüchtlinge aus der Ukraine mit dem Schutzstatus S gemeldet und in verschiedene Wohnungen untergebracht. Es werden aktuell noch folgende Einrichtungsgegenstände und Utensilien (in einem guten Zustand) für die Wohnungen benötigt bzw. gesucht:


·         Kühlschrank
·         Kaffeemühle


Wenn Sie gesuchte Gegenstände zur Verfügung stellen können, bitten wir sie dies der Gemeindekanzlei zu melden (gemeindekanzlei@waltenschwil.ch oder 056 619 18 20).
Besten Dank.

Amtliche Publikationen

Gemeindemitteilungen vom 03. Oktober 2022

  • Baugesuche
  • Baubewilligung
  • Feuerungskontrolle 2022
  • Adventsfenster 2022
mehr